5 Fragen an Fabian Rossbacher zum 2. SEO-DAY

  24. September 2012
1 Kommentar

Nach dem großen Erfolg des ersten SEO-DAY in Köln, findet am 25.10.2012 der zweite SEO-DAY statt. Dazu ein paar Fragen und Antworten an den Veranstalter Fabian Rossbacher:

 

 

 

1. Welche Verbesserungen gibt es Ihrer Meinung nach an der Veranstaltung?

Hallo und vielen Dank für die Möglichkeit dieses Interviews. Es gibt genau 2 Dinge die ich aus 2011 für eine Verbesserung mitgenommen habe.

1. Die Vorträge werden mit einem Level: Starter, Advanced, Expert gekennzeichnet. Somit kann jeder das Skill-Level selbst wählen und wird nicht enttäuscht.

2. Die Cocktails. Dieses Jahr werden die Cocktails mehr Alkohol beinhalten. Letztes Jahr konnte man ja locker 6-7 trinken bis man was merkt :-)

 

2. Ist das Publikum auch in diesem Jahr wieder bunt gemischt?

Genau. Wir haben auch dieses Jahr wieder die 50%50% Verteilung szene/non-szene im Fadenkreuz. Letztes Jahr sind wir bei bei ca 35%/65% gelandet. Dieses Jahr sind auffällig viele Verlage und große Konzerne bei uns zu Gast. Aber auch die Szene ist stark vertreten. Stand heute 24.9.2012 sind 531 Anmeldungen.

 

3. Welche Themen werden in diesem Jahr im Vordergrund stehen?

Links Links Links. Natürlich Links. Um Social SEO wurde viel Wind gemacht aber dieses Jahr sind es zu diesem Thema gerade mal 4 Vorträge. Auch in 2012 interessiert die meisten SEO’s woher man gute Links bekommt und wie man sie mixen sollte.

 

4. Was unterscheidet den SEO-DAY von anderen Konferenzen?

Wir haben Kölsch! Spaß bei Seite. Das Flair im Rheinland ist einzigartig und die Location ist es natürlich auch. Auch dieses Jahr haben wir die ersten 400 Gäste zum Earlybirdpreis von 250 Euro reingelassen. Dies ist in Deutschland einzigartig.

 

5. Warum sollte sich niemand den SEO-Day entgehen lassen?

Weil er nur einmal im Jahr ist und wir dieses Jahr versuchen nocheinmal eine Schüppe drauf zu legen. Über 600 Gäste, 24 Vorträge, eine eigene Messe und eine After-Show-Party auf den Ringen. Lasst Euch überraschen :-)

 

Vielen Dank an Fabian Rossbacher

facebook like http://weddig-keutel.de/blog/5-fragen-an-fabian-rossbacher-zum-2-seo-day/ button_count 120 21 width:120px;height:21px;
google gplus http://weddig-keutel.de/blog/5-fragen-an-fabian-rossbacher-zum-2-seo-day/ medium
twitter http://weddig-keutel.de/blog/5-fragen-an-fabian-rossbacher-zum-2-seo-day/ twitter-share-button web_grafik_more 5 Fragen an Fabian Rossbacher zum 2. SEO-DAY de
Interview, Messen

Facebook-Kommentare

Eine Antwort auf 5 Fragen an Fabian Rossbacher zum 2. SEO-DAY

1.

Martin

29. September 2012, 11:16 Uhr

Punkt 2 bei Verbesserungen zum Vorjahr ist natürlich besonders wichtig. Alles andere spielt ja eigentlich keine große Rolle :lol: :lol:

Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt auf!

“Ideen sind zum Wachsen da!”